QuestOfGalaxies Forum

QuestOfGalaxies Forum (http://www.qog-forum.de/index.php)
-   Diskussionsecke (http://www.qog-forum.de/forumdisplay.php?f=182)
-   -   [CANCELED] Aus Bomben wird Verstrahlen (http://www.qog-forum.de/showthread.php?t=26871)

progger 03.06.2013 09:54

[CANCELED] Aus Bomben wird Verstrahlen
 
Folgende Situation existiert aktuell:

Wird ein Spieler mit Bomben angegriffen, verliert er immer eine bestimmte Menge an Gebäuden auf seinem Planeten. Dadurch sinkt die Produktion und das Account wird damit am Wachstum gehindert. Diese führt dazu, dass jedes Account sehr große Menge an Schild braucht, um nicht komplett durch Gebäudeverluste eliminiert zu werden.

Vorteil davon: Man kann Gegnern direkten Schaden zufügen und dieser Schaden kann kaum aufgeholt werden.
Nachteil: Hat man erst einmal genug Gebäude Rückstand, macht es kaum noch Sinn weiter zu spielen.


Alternative Lösung:
Bereits von der Sabotage Output bekannt, könnte Bomben zukünftig nicht mehr DIREKT Gebäude zerstören, sondern nur noch deren Wirkung für bestimmte Zeit mindern. Hat man also ein Schaden von 30% erlitten, wird der Outputwert für die nächsten 24h auf nur 70% gesetzt. Nach Ablauf dieser Frist, kann man den Outputwert wieder auf 100% stellen und hat wieder normale Produktion. Der Planet war somit für einen gewissen Zeitraum "verstrahlt" und nur teilweise nutzbar.
In dem Zusammenhang wäre es aber auch notwendig, dass der selbe Planet nur alle 48h einmal gebombt werden darf, so dass man 24h normal produziert und 24h gedämpft.

Vorteil: Der Gegner erhält den Schaden nicht mehr durch Gebäudeverlust, sondern direkt im Outputwert. Damit wirkt sich Bomben wirklich nur noch auf Forschung und Rohstoffe und Werften aus.

Nachteil: Der Schaden wäre nicht dauerhaft, sondern nur Zeitweise und der Gegner kann sich von dem Angriff leichter erholen.

dro 03.06.2013 09:59

Mir gefällt diese Idee :D

steven87 03.06.2013 10:06

dann ham wa uns bald alle ganz doll lieb...als nächstes wird dann bei flottenkämpfen auch nur noch die wirkung der flotte geschmälert und ist nach einem tag wieder ganz...

ich finde bomben sollte bleiben wie es ist!

mcdoof 03.06.2013 10:06

also mir auch...

Bruce 03.06.2013 10:13

Verstrahlt
 
also ich muss sagen die idee hat was... in 2.0 wars ja so das manche acc´s die sich nicht effizient wehren konnten total zerlegt wurden. von daher finde ich so eine lösung schon in ordnung.. sie müsste halt noch bisschen weiter ausgearbeitet werden aber vom grundsatz gute idee

Xtypl 03.06.2013 10:16

Zitat:

Zitat von steven87 (Beitrag 129544)
dann ham wa uns bald alle ganz doll lieb...als nächstes wird dann bei flottenkämpfen auch nur noch die wirkung der flotte geschmälert und ist nach einem tag wieder ganz...

ich finde bomben sollte bleiben wie es ist!

+1

gretel 03.06.2013 10:18

Gut, diese Idee hat Vor und Nachteile.. ich würde beides kombinieren, man sollte mit seiner Bomb-Forschung schon noch Leute zum Schutzschild forschen zwingen, hat ja auch einen strategischen Background..

Mein Vorschlag:

Bei 1%-3% mehr Schutzschild-Forschung als Bomben-Forschung bleibt die Bomb-Wirkung so wie sie momentan ist: Gebäude werden zerstört.

Bei über 3% Schutzschild mehr als Bomben wirkt das Bomben als "Verstrahlen".

Die Prozentsätze müssen natürlich irgendwie noch skaliert werden, heißt bei niedrigerer Forschung wirkt es mehr als bei höherer.. (und die Prozentsätze sind jetzt einfach mal aus dem Kopf gegriffen.. 3% bei hoher Forschung sind sehr viel, daher skalierung!)


Sinn des Ganzen: Um weiterhin zu gewährleisten, dass man Bomben als strategisches Tool benutzt, muss der "Gebombte" weiterhin >3% mehr Schutzschild forschen als der "Bomber" wenn er verhindern will, dass er langfristig Gebäude verliert und somit immensen Schaden erleidet.

progger 03.06.2013 10:21

Naja, wer dann aber keine Schutzschild forscht, verliert halt massiv an Produktion und genau das ist ja der Sinn des Angriffs. Wer also jemand schädigen will, kann das durch viel gezielter wie im jetzigen System. Gleichzeitig erlaubt es aber auch echte Kriege, da man am Ende nicht auf beiden Seiten als Verlierer da steht (das ist nämlich aktuell die Folge)


Will man natürlich einfach nur den anderen sein Account zerstören, klar, dann sollte Bomben so bleiben wie es ist. Will man sich mit dem anderen aber messen und kämpfen, dann ist obiges sicher der bessere und dauerhaftere Weg.

steven87 03.06.2013 10:25

Gibts nich Baubonus bei Gebäudeverlust? Wäre doch auch ne Möglichkeit?

progger 03.06.2013 10:26

Das ist dann ja im Grunde genau das selbe ... nur das der Spieler noch weniger Verluste hat, weil er ja das dann mit dem Baubonus gleich wieder ausgleichen kann.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.