Registrieren
Hilfe
Benutzerliste
Neue Beiträge
Nützliche Links
QuestOfGalaxies Forum > Version 2.1 > Diskussionsecke > Umgestaltung des EVO Systems
Antwort  
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2013, 13:00
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard Umgestaltung des EVO Systems

Hallo,

ich habe bereits im GC angemerkt, dass ich Vorschläge zur Umgestaltung des Evolutionssystems habe.

Ziel ist es, durch Einsatz der Evopunkte seine eigenen Stärken zu verbessern und Punkte bei denen man einbußen machen kann einfach gar nicht zu besetzen. Das ganze dann an eine Verbindung koppeln, die bestimmte Vorpunkte vorraussetzt.

Im Beispiel League of Legends (moba, dürfte dem ein oder anderen was sagen) wird das folgend umgesetzt:

Es gibt verschiedene Bäume (3 an der Zahl) mit Eigenschaften, die defensive Eigenschaften, offensive Eigenschaften oder einfach sonstige Nützlichkeit erbringen.

Diese verschachteln sich nach unten von schwachen Boni bishin zu starken Boni, die dann aber sehr viel andere vorraussetzen.

Ich könnte mir das ähnlich bei QOG vorstellen und wäre bereit einen TecTree auszuarbeiten, der diverse EVOs berücksichtigt, die man dann skillen kann.



Das ganze hat einen weiteren Hintergrund:

Quests:

Einmal geskillte Evos will man eventuell wieder zurückholen und dafür wären dann gewisse Quests nötig, d.h. bis Syslord kann man sich Punkte erarbeiten und ab Syslord kann man Quests erfüllen um seine Entscheidungen "umzukehren" oder zu "ändern".


Was haltet ihr von dem Vorschlag?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2013, 13:04
Benutzerbild von gretel
gretel gretel ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Klinik für Raidsüchtige
Beiträge: 808
Standard

Garnicht schlecht, den TecTree sollten wir dann gemeinsam im Forum (Konzept) vorstellen und dann ausarbeiten, sodass jeder User der Interesse daran zeigt das Spiel zu optimieren, Gelegenheit hat sich konstruktiv einzubringen.

Edit: Im GC meintest du etwas von XP-Abhängigen Ereignissen... man kann anhand von Militär XP beispielsweise nicht errechnen, ob ein Account ein Fleeter ist oder nicht, da man für unterschiedliche Module unterschiedlich XP beim Bauen bekommt. Ich kann mit Zimor/Zess mit einer "großen" Flotte 10 Bio Att/def 40 Mrd Mil XP haben, einer der Lapha/Lasitor oder Samato/Saphas forscht kriegt die gleichen Werte mit 15 Mrd Mil XP hin..
__________________
PUSSY - Wir zerstören nicht nur Qog.. sondern auch eure Ehen.

Rudi, ich liebe dich.. ohne uns zwei gäbe es kein Niveau in Qog

Geändert von gretel (13.05.2013 um 13:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2013, 13:35
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

Zitat:
Zitat von gretel Beitrag anzeigen
Garnicht schlecht, den TecTree sollten wir dann gemeinsam im Forum (Konzept) vorstellen und dann ausarbeiten, sodass jeder User der Interesse daran zeigt das Spiel zu optimieren, Gelegenheit hat sich konstruktiv einzubringen.

Edit: Im GC meintest du etwas von XP-Abhängigen Ereignissen... man kann anhand von Militär XP beispielsweise nicht errechnen, ob ein Account ein Fleeter ist oder nicht, da man für unterschiedliche Module unterschiedlich XP beim Bauen bekommt. Ich kann mit Zimor/Zess mit einer "großen" Flotte 10 Bio Att/def 40 Mrd Mil XP haben, einer der Lapha/Lasitor oder Samato/Saphas forscht kriegt die gleichen Werte mit 15 Mrd Mil XP hin..
Ja das stimmt bei punkt 2, das ergibt sich aber frueher oder spaeter und solang man den einen bonus nicht hat profitiert man ja von den anderen, das system waere eher so etwas wie der baubonus also je kleiner desto hoeherer bonus evtl. Aber hierdrin erstmal die evosache. Ich erarbeite mal ein kleines konzept es sei denn ad sagt dass so etwas nicht moeglich waere
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2013, 09:34
Bruce Bruce ist offline
Einsiedler
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 29
Standard Evo System

Also ich finde den vorschlag den Dok gemacht hat auch sehr gut.. wäre schon toll wenn ma den Acc auf die eigene spielweise abstimmen kann.. bisher ists ja so das am ende alle sogut wie gleich sind
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2013, 20:30
HipGaBonZe HipGaBonZe ist offline
QOG-Neuling
 
Registriert seit: 15.05.2013
Beiträge: 2
Standard

warum sollt man das machen können?
ich hab alle evos auf 9 und hab nichtmal alle aufgaben abgeschlossen
Habe immer die punkte darein investiert was man auch wirklich brauchte
Glückspilze Mehr Glück bei Ereignissen
braucht man ja nicht. zumindest aktuell..
Bankier 1% Zinsen aufs Lager
wer meint das des sich lohnt... hat sich sowieso schon verrechnet
selbst mit bauvorteil weil man aktuell vllt noch händler ist o.ä.
bringt das auch nichts lager zu bauen da sie garnicht ausreichend BP forschen können um das man lager ausbauen kann
bzw. selbst wenn derjenige 100 mio lager Kapa. besitzt ist des doch schnell voll ob mit astros sammeln oder ohne...
und dann bekommt man eh keine zinsen weil das lager voll ist...
ergo braucht man nicht

so alles andere hab ich auf 9 und hab dennoch 4 aufgaben die erledigen könnte für weitere also daher wäre es überflüssig
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.05.2013, 21:07
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

Aber es geht doch genau darum das zu verhindern ^^ es soll andere und mehr moeglichkeiten geben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.05.2013, 10:50
Benutzerbild von progger
progger progger ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Brb
Beiträge: 1.417
Standard

Na, noch keine Ideen gefunden wie es im Detail aussehen soll ?


Mal zeitlicher Hinweis :
Kommende Woche geht Payment Sesug online , was alle internen Bezahlsysteme ablöst.

Ab 04.06. beginnen die Arbeiten an Nibirius und echtem Start davon unter SESUG.

Wenn das auch durch ist (fertig ist es ja, gibt nur paar Schönheitsverbesserung) , wäre auch wieder Zeit ein größeres Modul für QOG zu bauen oder in Vorausarbeit für eine Nachfolgeversion zu bauen/testen... Wenn sich dort also jemand "verwirklichen" will, müßten wir bis dahin "Konzept" finden mit Ideen ...

Wenn gewünscht, gebe ich dafür auch Internen Bereich frei - wo nicht gleich jeder mitlesen kann (manche Ideen sollte man ja lieber geheim halten, damti der Effekt besser ist)
__________________
nein, ich bin gar kein Admin ... ich habe hier eigentlich nicht viel zu sagen ... ausser das ich immer Stecker stepsel und ziehe, ab und zu mal paar Zeichen schreibe wo dann irgendwas entsteht und und und ... also eigentlich ein niemand
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2013, 10:53
Benutzerbild von progger
progger progger ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Brb
Beiträge: 1.417
Standard

Was ist möglich , Was ist nicht möglich ?


Auch wenn vom Grundsatz alles möglich ist, sollte man folgendes beachten. Jede Erfolgsprüfung die jeder Zeit gemacht werden muss , ist sehr aufwendig und belastet den Server massiv. Ideal sind immer Ideen, die quasi statisch geprüft werden können und ein zeitlicher Effekt nur einmalig oder gar nicht vorhanden ist.

Bsp für gut:
Forschung-> Dauert XY minuten und muß auch vom System erst nach Abschluss geprüft werden
Evolutionsaufträge -> erst bei Klick auf Prüfen wird es ermittelt ... völlig egal ob man es vorher schon lange erledigt hat
__________________
nein, ich bin gar kein Admin ... ich habe hier eigentlich nicht viel zu sagen ... ausser das ich immer Stecker stepsel und ziehe, ab und zu mal paar Zeichen schreibe wo dann irgendwas entsteht und und und ... also eigentlich ein niemand
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.