Registrieren
Hilfe
Benutzerliste
Neue Beiträge
Nützliche Links
QuestOfGalaxies Forum > Version 2.1 > Diskussionsecke > Vorschlag Astros abhängig machen von der eigenproduktion
Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Asteroiden abhängig gemacht werden von der eigen-Produktion
Ja 5 29,41%
Nein 7 41,18%
interessiert mich nicht 3 17,65%
siehe eigenen Beitrag zu dem Thema 2 11,76%
Teilnehmer: 17. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort  
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.06.2013, 19:09
Petrus Petrus ist offline
Entdecker
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 52
Standard

Irgendwann wird dann das Spiel kippen, und die Ressproduzenten haben riesigen Vorteil durch Premium. ^^
Flottenbegrenzung wieder einführen, das Premium wieder zu reinem Flottengruppen machen, wie in 2.0 schon. Und als Ersatz mit Premium die Flottenproduktion verbessern können.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.06.2013, 19:25
wandler wandler ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 10.08.2005
Beiträge: 495
Standard

Zitat:
Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
Irgendwann wird dann das Spiel kippen, und die Ressproduzenten haben riesigen Vorteil durch Premium. ^^
Flottenbegrenzung wieder einführen, das Premium wieder zu reinem Flottengruppen machen, wie in 2.0 schon. Und als Ersatz mit Premium die Flottenproduktion verbessern können.
das is das ziel von mir ... also das mit ressproduzenten ...und solange das mit flottenpremium nicht eintrifft würde es aber zumindest mehr action geben weil dadurch natürlich auch mehr farmen entstehen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.06.2013, 09:09
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

Zitat:
Zitat von gretel Beitrag anzeigen
Ja, aber jeder müsste seine eigenen Astros abfarmen, das heißt zu jedem Spieler müsste das Skript eigene Astros erstellen und disese Astros dürften nur von dem sichtbar und farmbar sein.. Naja wenn ad das kann und so viel Zeit investiert, warum nicht.. aber ich denke es wird verdammt schwer sein das umzusetzen..
wie wandler schon sagt, eine flotte hat sowieso schon einen counter. statt jetzt einen astro der größe X abzufarmen wird der astro nummer X abgefahren. der inhalt des astros wird erst verrechnet, wenn er auch abgebaut wird.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.06.2013, 10:24
Benutzerbild von gretel
gretel gretel ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Klinik für Raidsüchtige
Beiträge: 808
Standard

Naja.. das heißt weil ich ne ress prod von 300000 habe krieg ich nun pro tick 300000*100=30mio ress (da ich 100flotten draussen hab) 300000eigenprod macht mich aber noch lange nicht zur farm, auch 500000 oder 700000 nicht.. aber mein premium wird ins unendliche gefördert .. wer mehr astros abbbaut hat dann halt wieder den vorteil..

Bei 300k eigenprod und 100 flotten krieg ich 43 MILLIARDEN ress pro tag. Ciao
__________________
PUSSY - Wir zerstören nicht nur Qog.. sondern auch eure Ehen.

Rudi, ich liebe dich.. ohne uns zwei gäbe es kein Niveau in Qog

Geändert von gretel (09.06.2013 um 10:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.06.2013, 10:55
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

die zahl war ja völlig aus dem nebel, man kann natürlich nicht pro tick seine res pro astro verdoppeln... vlt bei 10 flotten soviel wie man produziert oder bei 50 und dann dort das flottenlimit machen
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.06.2013, 11:06
Benutzerbild von gretel
gretel gretel ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Klinik für Raidsüchtige
Beiträge: 808
Standard

trotzdem sehr unrealistische werte, man ist mit 1 mio ressabbau keine farm = raiden wird sich net erhöhen.. aber mit 1 mio ressabbau kriegt man durch astros dann milliarden mehr rohstoffe..

der vorschlag ist sehr undurchdacht

next ^^
__________________
PUSSY - Wir zerstören nicht nur Qog.. sondern auch eure Ehen.

Rudi, ich liebe dich.. ohne uns zwei gäbe es kein Niveau in Qog
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.06.2013, 11:12
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

du musst es mit dem jetzigen zustand vergleichen. momentan machen die leute viel mehr als nur 1mrd res am tag, wenn sie entsprechend premikum haben und das ohne vorbedingung von 1mio ressabbau auf dem eigenen planet.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.06.2013, 11:52
Benutzerbild von gretel
gretel gretel ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Klinik für Raidsüchtige
Beiträge: 808
Standard

ich mach am tag 6 mrd ress ungefähr, mit der änderung wärens 40.. wäre das fair?

und ich habe 300.000 ressabbau und somit top 20 ress abbauer
__________________
PUSSY - Wir zerstören nicht nur Qog.. sondern auch eure Ehen.

Rudi, ich liebe dich.. ohne uns zwei gäbe es kein Niveau in Qog
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.06.2013, 11:56
DoktorDER DoktorDER ist offline
Wissenschaftler
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 807
Standard

wie sollten es 40 werden?

das ganze system funktioniert natürlich nur mit einer flottenbegrenzung. wie gesagt, man sollte mit premium evtl 10 flotten zubuchen können und wenn die 20 flotten 24/7 astros holen dann kann man seine produktion maximal verdoppeln, so wäre der ansatz... du hängst dich an details auf, die man, wenn es durchgesetzt werden kann aber einfach nachberechnen kann...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.06.2013, 20:52
wandler wandler ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 10.08.2005
Beiträge: 495
Standard

thema kann geschlossen werden ...näheres werdet ihr ja bald erfahren ...^^
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.